Das brauchst du wirklich für dein Baby: Unsere ultimative Erstausstattungscheckliste

Die Geburt eines Kindes ist ein aufregendes Ereignis, das viel Vorbereitung erfordert. Einer der wichtigsten Schritte dabei ist die Zusammenstellung der Erstausstattung für dein Baby. Es gibt viele Listen und Empfehlungen, was du kaufen solltest, aber was brauchst du wirklich?

Wir  haben dir die wesentlichen Dinge zusammengefasst, die du für die Ankunft deines Babys bereithalten solltest. Du kannst diese auch im Anschluss herunterladen. 

Kleidung – Einfach und praktisch

Sommer

  • Strampler: Ein Must-Have in der Erstausstattung, bequem für drinnen und draußen.

  • Kurzarm-Oberteile und Söckchen: Ideal für warme Tage im ersten Lebensjahr.

  • Dünne Jacke und Mütze: Schützt bei kühleren Temperaturen.

  • Sonnenhut und Sommerschlafsack: Unverzichtbar für den Schutz vor der Sonne.

Winter

  • Langarm-Oberteile, Body und Strumpfhosen: Halten das Baby im ersten Winter warm.

  • Warme Strickjacke und Pulli: Zusätzliche Schichten für kalte Tage.

  • Baumwollschlafanzug und Winterschlafsack: Sorgen für eine kuschelige Nacht im ersten Lebensjahr.

Wickelbedarf – Alles für Sauberkeit und Komfort

  • Windeln in verschiedenen Größen

  • Wickeltisch und Wickelauflage: Ein sicherer und komfortabler Ort zum Wickeln.

  • Feuchttücher und Wundschutzcreme: Sanfte Pflege für die empfindliche Haut des Babys.

Stillen – Unterstützung während des Stillens

  • Stillkissen und Milchpumpe: Erleichtert das Stillen während des ersten Trimesters nach der Geburt.

  • Stilleinlagen und Still-BHs: Sorgen für Komfort und Schutz während der gesamten Stillzeit.

  • Spucktücher und Muttermilchbeutel: Unverzichtbar für den Alltag mit Baby.

Unterwegs – Mobilität und Sicherheit

  • Babyschale fürs Auto und Kinderwagen: Sicherheit und Mobilität von Anfang an.

  • Wickeltasche und Babytrage: Für Ausflüge mit dem Neugeborenen.

Kinderzimmer – Ein sicheres und gemütliches Nest

  • Babybett, Beistellbett oder Babywiege: Ein sicherer Schlafplatz ist essenziell für die ersten Monate.

  • Kleiderschrank und spannbare Bettlaken: Alles ordentlich und schnell zur Hand.

Sicherheit – Schutz und Überwachung

  • Babyphone und Nachtlicht: Unverzichtbar, um das Baby stets im Blick zu haben.

  • Steckdosenschutz und Kantenschutz: Schützt das Baby vor alltäglichen Gefahren.

Mit dieser Liste bist du bestens gerüstet für die Ankunft deines Babys. Die Grundausstattung ist der Schlüssel, und alles Weitere kommt mit der Erfahrung und den Bedürfnissen deines Kindes. Jedes Baby ist einzigartig, und du wirst bald herausfinden, was dein Baby speziell benötigt.

 

Checkliste herunterladen