Bonnie Strange: 5 Gründe, warum ihre Tochter nicht "Goldie Venus" heißt

Bonnie Strange nennt ihre Tochter "Goldie Venus" und das Netz steht Kopf. Auf Instagram kochen die Gemüter hoch: Die einen halten den Namen für eine Strafe für das Kind und teilen ihre scharfe Kritik ungefiltert mit der Welt. Die anderen schließen sich als Unterstützer von Bonnie zusammen und verteidigen die Namenswahl als freie Entscheidung der Mutter.

Was denkt wohl Bonnie dazu? - Ganz einfach: Sie lacht. Sie lacht, weil "Goldie Venus" natürlich nicht der richtige Name ihrer Tochter ist. Der geht nämlich nur die junge Familie selbst etwas an. Clever gemacht: Sie hat nichts gesagt und doch so viel nämlich: Meine Tochter schütze ich vor der Presse und ich unterhalte euch dabei!

 

 
Bonnie ist bekannt für ihre verückte Art. Aber "Goldie Venus" wäre auf eine andere -klinische- Art "verrückt". Wir sind uns sicher, dass Bonnie Fans und Presse an der Nase herumführt. Denn:
  1. So ein Namensband wird im Krankenhaus direkt nach der Geburt angelegt. Um es wieder vom Baby abnehmen zu können, muss man es durchschneiden. "Goldies" Namensband ist aber noch unversehrt.
  2. Die Hebamme oder Krankenschwester schreibt das Namensband. Hat die in einer solch stressigen Situation wie kurz nach einer Geburt wirklich die Zeit, um ein Herzchen (mit einem zweiten Stift) darauf zu malen?
  3. Würde Bonnie - eine clevere Frau und Medienprofi - wirklich ihr Kind Goldie Venus nennen?
  4. In Deutschland gibt es sehr strenge Anforderungen an Vornamen. Längst nicht alles, was sich Eltern wünschen, lässt das Gesetz zu. Ein Berliner Standesbeamter soll "Goldie Venus" in eine Geburtsurkunde eintragen?
  5. Der frischgebackende Kindsvater Leebo Freeman beschreibt ausführlich auf Instagram, was für ein atemberaubendes Gefühl es ist, seine Tochter auf dem Arm zu halten, aber erwähnt ihren Namen nicht.

Herzlichen Glückwunsch, liebe Bonnie! Wir wünschen euch eine tolle Zeit zusammen. Wenn ihr noch eine schöne Babytrage sucht, hätten wir da eine Idee. Mit Widmung: "Für Goldie Venus".

 

Ben

Gründer von Rookie Berlin. Vater von zwei kleinen Monstern. Zu Hause in Berlin und der Welt.

Rookie Shop >